Rezension Comic “Undertaker”

Rezension zu „Undertaker“ von Ralph Meyer und Xavier Dorison

Undertaker ist ein Comic der im Wilden Westen spielt.

Was mir gut an dem Buch gefallen hat

  • Die Bilder sind sehr sehr realistisch, gut und schön gezeichnet, immer passend zur Situation
  • Der Comic spiegelte eine realistische Geschichte wieder
  • Der Comic war von Anfang an sehr spannend, es wurde nie langweilig
  • Das Ende blieb immer offen, man wusste nie was als nächstes passiert
  • Die Geschichte ist gut durchdacht

Was mir nicht so gut an dem Buch gefallen hat

  • Mir hat eigentlich alles sehr gut gefallen, ich habe keinen negativen Kritikpunkt

Ich fand den Comic sehr toll und es hat mir Spaß gemacht ihn zu lesen. Der Comic war sehr spannend, es war viel Action drin und es blieb immer offen, was als nächstes passiert. Es ist mal ein etwas anderer Comic als die Comics die ich sonst immer lese. Die Geschichte war sehr gut durchdacht, ich fand sie sehr gut. Im großen und ganzen ein sehr guter Comic, den ich auf jeden Fall empfehlen würde.

Wir danken Lukas für diese Rezension!

Leave a Comment