Praktikum – der sechste Tag, Ebooks

Nach einer kurzen 2-tages-Pause startete ich heute in meinen sechsten Praktikumstag. Als erstes sortierten wir die Bücher nach Name und Alphabet. Dies ist einer der Aufgaben, die Herr Calliebe täglich bewältigen muss. Danach zeigte er mir eBooks. Er stellte mir ein Tolino genauer vor und zeigte mir die Funktionen des eBooks. Dann durfte ich mit Hilfe von Excel eine Tabelle erstellen und verschiedene eBooks (Tolino, Kindle, PocketBook) in die Tabelle eintragen und die technischen Leistungen der verschiedenen Pads vergleichen. Als nächstes zeigte mir Herr Calliebe, wie man Prozente mit Hilfe eines Dreisatz vom Preis abzieht oder auch hinzufügt. Das war sehr kompliziert aber am Ende habe ich es verstanden und habe die Aufgabe gelöst. Und am Freitag hatte mir Herr Calliebe ein Katalog in dem viele Comics vorgestellt wurden gezeigt. Als er meine positive Reaktion auf diese Comics sah sagte er, ich könne mir ein Comic aussuchen, welches er dann bestellen würde. Heute kam das Comic an und ich lass es durch (das Comic spielte im Wilden Western und hieß „Undertaker“). Danach schrieb ich eine Rezension über diesen Comic. Das war mein sechster Praktikumstag bei Herrn Calliebe  und ich freue mich schon auf Morgen.

Leave a Comment