Praktikum 1. Tag

Mein erster Praktikumstag bei der Buchhandlung Calliebe war sehr abwechslungsreich. Erst hat mir Herr Calliebe viel über die ISBN Nummer und die Bedeutung der Zahlen erzählt. Jetzt weiß ich, welche Zahlen für den Verlag stehen, welche für die Medienart und welche für das Land. Danach erklärte er mir, dass die Buchhandlung auch eine Facebook Seite hat und zeigte mir die verschiedenen Posts und Gewinnspiele, die er veranstaltet. Dann durfte ich etwas machen, das mir sehr viel Spaß gemacht! Ich suchte mir ein Buch aus, das mir gefallen hatte und las es. Ich wählte das Buch „Gregs Tagebuch 10“ von Jeff Kinney aus. Nachdem ich es gelesen hatte, schrieb ich über das Buch eine Rezension und Bewertung. Als diese fertig war, gab ich Herr Calliebe die Erlaubnis, diese auf seiner Facebook Seite zu posten. Als Dank schenkte mir Herr Calliebe das Buch, das ich zuvor gelesen hatte. Im Großen und Ganzen war es also ein sehr schöner Vormittag, an dem ich Sachen gelernt, aber auch sehr viel Spaß hatte. Ich freue mich auf die nächsten Praktikumstage!IMG_12151

Leave a Comment