ASTROLIBRIUM: Klaartje de Zwarte-Walvisch “Mein geheimes Tagebuch”

Mein geheimes Tagebuch“ von Klaartje de Zwarte-Walvisch ist für mich eines der bedeutendsten Zeitzeugnisse aus der Zeit der Nazi-Diktatur. Es ist Anklage und Abrechnung zugleich. Es verdeutlicht die schrecklichen Automatismen der Vernichtung menschlichen Lebens durch eine „Herrenrasse“, die ihre wahre Fratze nicht verbergen kann. Klaartjes Tagebuch ist auch heute noch Mahnung an unsere Generationen, sich nicht über andere Menschen zu erheben, sie als minderwertig zu bezeichnen oder sie auszugrenzen. In den seichten und harmlos wirkenden Anfängen liegt die Gefahr, dass die alten Automatismen erneut zu greifen beginnen.

Zur kompletten Besprechung bei ASTROLIBRIUM

Jetzt bestellen

Leave a Comment