Astrolibrium: Heinrich Gerlach “Durchbruch bei Stalingrad”

Ja. All jene, die heute diesen alten Legenden vertrauen, sollten ein solches Buch lesen. Sie sollten gerade dieses Buch lesen, da es ohne jede Glorifizierung die brutale Innenansicht einer Schlacht liefert, die im kollektiven Gedächtnis nur noch als tapferer und verzweifelter Kampf einer ganzen Wehrmachtsarmee verankert ist. Die Legende scheint tatsächlich bis in unsere Zeit zu tragen und die ewig Gestrigen dürften in eisige Schockstarre verfallen, wie ebenjener Diktator, dessen Namen sie so sehnsuchtsvoll und lauthals durch unsere Straßen rufen, auch mit ihnen verfahren wäre. Lest…

Zur kompletten Besprechung von ASTROLIBRIUM

Zur Hauptseite von ASTROLIBRIUM

BESTELLEN

Leave a Comment