ASTROLIBRIUM: Ernest van der Kwast „Fünf Viertelstunden bis zum Meer“

Fünf Viertelstunden bis zum Meer ist mehr als nur ein Sehnsuchtsroman. Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an die zeitlose Relevanz von Liebe. Jeder Satz so zart und gefühlvoll, wie die erste Leidenschaft, jedes Aber so schmerzhaft und vernichtend, wie ein letzter Kuss. Jede Hoffnung so betörend, wie der Blick ins Paradies. Jede Zeile der Briefe, die sich Ezio und Giovanna im Lauf der Jahre aus ihren Herzen schrieben so schmerzhaft schön, dass man sie nie vergisst.

Zur kompletten Besprechung bei ASTROLIBRIUM

Zur Hauptseite von ASTROLIBRIUM

BESTELLEN   

Taschenbuch vormerken

Zum eBook und eLeseprobe

Hörbuch CD

Hörbuch Download & Hörprobe

Leave a Comment