Datenschutz-Grundverordnung

Die Verwendung und Behandlung personenbezogener Daten
Buchhandlung Calliebe Frankfurter Str.33 64521 Groß-Gerau Tel: 06152 910235 info@calliebe.de

1) In unserer Buchhandlung erfolgt die Behandlung von Daten gemäß der Datenschutz – Grundverordnung der Europäischen Union vom 27.4.2016, veröffentlicht im Amtsblatt der EU vom 4.5.2016.

2) Werden von uns personenbezogene Daten erhoben, so dienen diese ausschließlich dem Zweck des hausinternen Gebrauchs zur Beratung, Bestellung und dem Verkauf. Die Daten werden gesichert verwahrt und werden Dritten weder zugänglich gemacht, noch mit anderen Datenquellen verknüpft, noch an Dritte weitergegeben.

3) Personenbezogene Daten werden bei laufenden Geschäftsbeziehungen dauerhaft gespeichert. Es finden jährlich eine Überprüfung des Datenbestandes statt. Hierbei werden KundInnenkontakte gelöscht, die mindestens fünf Jahre inaktiv waren.

4) KundInnen haben jederzeit die Möglichkeit, ihre bei uns gespeicherten Daten abzurufen. Auf Wunsch werden diese sofort gelöscht.

5) KundInnen, die unseren Newsletter abonniert haben, werden in einer gesonderten Datenbank erfasst. Die hier gespeicherten Daten werden gemäß Punkt 2 behandelt. Das Abonnement des Newsletters ist jederzeit per einfachem Klick oder eine kurze Nachricht an uns löschbar.

6) Wir unterliegen den Aufbewahrungsvorschriften des Handelsgesetzbuches § 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4 und §238 Abs. 1 HGB sowie § 14b Umsatzsteuergesetz. Lieferscheine, Rechnungen und schriftliche Bestellungen werden nach Ablauf des aktuellen Kalenderjahres 10 Jahre aufbewahrt und dann vernichtet.

7) Briefe und Mails von KundInnen, die nicht mit Zahlungsvorgängen und/oder Bestellungen zusammenhängen werden am Ende des darauffolgenden Kalenderjahres gelöscht, bzw. vernichtet.

8) Zu Bestellungen über die Homepage „www.calliebe.de“ in das Abholfach der Buchhandlung erhalten wir eine Mail mit den KundInnendaten. Diese werden, wie unter Punkt 5 beschrieben, behandelt.

9) Zu Bestellungen über unsere Homepage „www.calliebe.de“, die an eine Wunschadresse geliefert werden, erhalten wir keine Daten außer einer anonymisierten Mitteilung zur Abwicklung der Bestellung. Für diese Bestellungen gelten die Geschäftsbedingungen der Libri GmbH und deren Datenschutzmitteilungen: Libri GmbH, Friedensallee 273, 22763 Hamburg, E-Mail: service@libri.de, Telefon: 040 42236522.

10) Bei Zahlung mit einer ec-Karte gelten die Bestimmungen Ihrer ausgebenden Bank.

Bei allen Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an Thomas Calliebe über Buchhandlung Calliebe, Frankfurter Str. 33, 64521 Groß-Gerau, Tel: 06152 910235 oder eMail: info@calliebe.de .

Sie haben außerdem das Recht, sich an eine Aufsichtsbehörde zu wenden:
Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Gustav- Stresemann- Ring 1, 65189 Wiesbaden; Tel 0611/ 14080 bzw. über die Webseite www.datenschutz.hessen.de oder mit einer Mail an poststelle@datenschutz.hessen.de

(Stand 29. März 2018)