REGIONALIA Helmut A. Rehfeld “Mord beim Richtfest”

Im Neubaugebiet >Hoher Sandhügel< wird fröhlich Richtfest gefeiert. Doch da wird die laue Augustnacht von Schüssen zerrissen, der Bauherr ermordet. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei erbringen lange Zeit keine eindeutigen Hinweise auf den Täter oder ein Motiv, bis sich durch Zufall eine Wende ergibt.

Mit diesem Krimi veröffentlicht Helmut A. Rehfeld aus Stockstadt sein viertes Buch bei TRIGA – Der Verlag.
“Mord beim Richtfest” ist eine spannende Kriminalgeschichte mit viel Lokalkolorit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.